Schon seit Herbst 2011 laufen die Arbeiten am neuen Ärztehaus in Baiersbronn auf Hochtouren.

Zusammen mit den örtlichen Ärzten, der Gemeinde und den Architekten Jarcke konnte ein Konzept entwickelt werden, welches als Pilotprojekt in Baden-Württemberg zum ersten mal in dieser Form umgesetzt werden soll.
Neben den funktionellen Ansprüchen, war ein wichtiges Ziel der Planung, eine Beziehung zu dem alten Feuerwehrhaus herzustellen, die keinen konkurrierenden, sondern viel mehr einen verbindenden Charakter hat.

Visu_Aerztehaus1 Visu_Aerztehaus2
Visualisierung der Architekten Jarcke

Das alte Feuerwehrhaus gehört zu den Wahrzeichen der Gemeinde Baiersbronn, es ist in die Geschichte des Ortes tief verwurzelt. Deshalb wird das denkmalgeschütze “Spritzenhaus” grundlegend restauriert und modernisiert und nach seiner Fertigstellung eine Apotheke, sowie Wohnräume beherbergen.

Das neue Ärztehaus wird sich mit seiner Form und den verwendeten Materialien in die umgebende Bebauung einfügen und gleichzeitig moderne und angemessene Architektur widerspiegeln.

Wir als Zimmerei sind an den handwerklichen Arbeiten maßgeblich beteiligt: Beim Ärztehaus erstellten wir den kompletten Dachstuhl und werden dem Gebäude mit einer ansprechenden Holzfassade den letzten Schliff geben.
Beim ehemaligen Feuerwehrhaus sind wir für die ganzheitliche Restauration und Modernisierung zuständig. Dazu zählt die statische Grundsicherung des Gebäudes, die komplette Wärmedämmung nach neusten energetischen Gesichtspunkten sowie das Anbringen einer neuen Schindelfassade.

Hier bieten wir Ihnen einen Einblick: