Unser Team beim Motorsägenlehrgang 2008

Motorsägenkurs am 27. und 28. April 2008

Im Rahmen unserer jährlichen Fortbildungs- und Weiterbildungsmaßnahmen, wurde in diesem Jahr der Grundkurs Motorsäge durchgeführt. Veranstaltet wurde der Kurs vom Forstwirt und Köhler Thomas Faisst, in den Räumen der Zimmerei Schleh.

Obwohl uns Zimmerleuten der Umgang mit der Motorsäge geläufig ist, wurde hier speziell der Umgang mit der Motorsäge im Wald behandelt, sowie die Maschinenpflege. Der Kurs berechtigt, durch den Nachweis Grundlehrgang Motorsäge, Waldarbeiten durchzuführen, wie es von der Berufsgenossenschaft Landwirtschaft und Forst gefordert wird. Im Rahmen dieses Lehrgangs wurde auch ein Theorieteil von der BG Bau eingeflochten. Hierbei wurde die Unterschiedliche Betrachtungsweise beim Einsatz der Motorsäge im Wald und auf der Baustelle beleuchtet.

Am 2. Tag ging es dann in den Wald, wobei jeder Teilnehmer unter Aufsicht des Kursleiters Thomas Faisst seinen Baum fällen durfte.

Da der praktisch Teil in einem Waldstück nahe der Satteleihütte stattgefunden hat, bot sich natürlich ein zünftiger Abschluß in der von uns erstellten Hütte an.

Hier finden Sie ein paar Bilder: (zum Vergrößern bitte anklicken)