Im Rahmen des “Baiersbronner Wanderhimmels” entstand im Frühjahr 2005 auf der Sattelei – einem Bergsattel, der von Baiersbronn, Mitteltal und Tonbach gleichermaßen gut zu erreichen ist – eine neue bewirtschaftete Hütte in Holzrahmenbauweise. Bei den verwendeten Materialien wurde sehr darauf geachtet, dass sie wenn irgend möglich aus der nahen Umgebung stammen: So kommt beispielsweise das 300 Jahre alte Altholz für den Innenausbau aus dem Murgtal, ebenso wie die Douglasien-Schindeln an der Fassade und die Wandhölzer, die aus heimischer Weißtanne von der Gemarkung Baiersbronn gefertigt wurden.

 

Satt_Schild  Satt_weit

Mit dieser Bilderserie können Sie die Arbeiten verfolgen. Bitte klicken Sie auf eines der Bilder …