Über den Dächern Stuttgarts wurden wir beauftragt ein Schindeldach zu sanieren.
Da die Baustelle nur über ca. 150 Stufen zu erreichen ist, musste das Gerüst und das gesamte Material mit einem Autokran (Bild3) transportiert werden.

Die alten Zedernschindeln (eigentlich für Fassaden gedacht) wurden durch richtige Dachschindeln aus Alaska-Zedernschindeln ersetzt.

Während den Arbeiten konnten wir die schöne Aussicht über Stuttgart genießen

 

Für Impressionen klicken Sie bitte auf nachfolgende Bilder.