Anfahrtsbeschreibung

Für eine genaue Wegbeschreibung klicken Sie bitte hier!

Fragen & Kontakt

Sie haben Fragen zu unseren Leistungen & Service?

Dann kontaktieren Sie uns einfach:

Zimmerei Schleh
Inhaber Ernst Schleh
Stöckerwiesen 24
72270 Baiersbronn
Tel. 0 74 42 / 123 40 60
Fax 0 74 42 / 123 40 61
e-Mail: info@zimmerei-schleh.de

Blockhaus

Home/Tag:Blockhaus

Die Sankenbach Lodge

Auf dem Stöckerkopf ist ein neues und weltweit einzigartiges WaldLoft Hotel geplant. Dann können die Gäste in modernen Baumhäusern quasi in den Wipfeln der Bäume mit einem fantastischem Ausblick auf Baiersbronn übernachten. Die Sankenbach Lodge am Fuße des Stöckerkopfs ist ab Juni 2012 der Ausgangsort für alle Aktivitäten rund um die Schwarzwald Idylle. Hier trifft man sich in gemütlicher und lockerer Atmosphäre, kann prima “entschleunigen” und sich von der ideenreichen Küche verwöhnen lassen. Visualisierung der Sankenbach Lodge und der WaldLofts Das Gebäude im romantischen Sankenbachtal trägt seinen Teil dazu bei: In enger Zusammenarbeit mit der Zimmerei Günter leisten wir hier einen großen Beitrag, dass sich die Gäste im Ambiente der neuen Sankenbach Lodge rundum wohlfühlen. Ein ganz besonderes Merkmal des Gebäudes sind die heimischen Materialen, die innen wie außen zum Einsatz kommen. Hier können Sie schon mal reinschnuppern:

7 Juni 2013|Categories: Aktuelles|Tags: , , , |

Naturstammsauna für das Hotel Lamm in Mitteltal

Dieses Blockhaus wird den Wellness-Bereich des Hotel Lamm in Mitteltal als neues Schmuckstück komplettieren und die Gäste in uriger Atmosphäre zum Schwitzen bringen. So soll das neue Gebäude aussehen (Visualisierung): Das Holz stammt aus heimischen Wäldern. 65 Stämme wurden für das Sauna- und Ruheraumgebäude in der richtigen Mondphase im Wald der Murgschifferschaft in Hundsbach im Frühjahr 2012 geschlagen. Dieses sogenannte “Mondphasen-Holz” hat den bedeutenden Vorteil, dass zu diesem Zeitpunkt weniger Saft im Holz ist und es daher seltener reisst oder sich verdreht - was bei der Blockbauweise nicht zuletzt für die Statik von großer Bedeutung ist. Zudem wird “Mondholz” kaum von Käfern befallen. Deshalb kann auf die Behandlung mit Holzschutzmitteln verzichtet werden. Mit einer Grundfläche von insgesamt ca. 5,7 x 8,5 m und einer großen Terrasse wird die neue Blockhütte rund 10 Gästen Sitzplätze zum gesunden Schwitzen und entspannen im Ruheraum bieten. Weitere Infos und einen größere Darstellung erhalten Sie durch Klick auf die Bilder:

10 März 2012|Categories: Aktuelles|Tags: , , , |

Facebook