Anfahrtsbeschreibung

Für eine genaue Wegbeschreibung klicken Sie bitte hier!

Fragen & Kontakt

Sie haben Fragen zu unseren Leistungen & Service?

Dann kontaktieren Sie uns einfach:

Zimmerei Schleh
Inhaber Ernst Schleh
Stöckerwiesen 24
72270 Baiersbronn
Tel. 0 74 42 / 123 40 60
Fax 0 74 42 / 123 40 61
e-Mail: info@zimmerei-schleh.de

Innovativ

Home/Tag:Innovativ

Neubau in Freudenstadt

Wir arbeiten aber nicht nur am alten 'Klompp' – sondern auch Neubau können wir natürlich. Zu sehen in der Galerie ein Dachstuhl, vorelementiert mit eingeschobenen 3-Schichtplatten. So ist nach dem Aufrichten das Dach von innen fertig. Selbst die Dachfensterfutter sind bereits somit vorgefertigt.   Weitere Referenzen zum Thema Neubau- und Dachsanierung finden Sie in den nachfolgenden Links: Dachauf-/ausbau (Informationen, Referenzen, Impressionen) Dachsanierung (Informationen, Referenzen, Impressionen)   Für Impressionen klicken Sie bitte auf nachfolgende Bilder.

Ellbachseeblick 30m Aussichtsplattform

Bei der Errichtung des wunderschönen Ellbachseeblick haben wir rund 35m² heimische Douglasie, tonnenweise Stahlteile und ca. 4000 Schrauben und Nägel verarbeitet! So entstand die ca. 30m lange 11m hohe Plattform mit herrlichem Ausblick über den Ellbachsee nach Mitteltal. Die Finanzierung dieses aufwändigen Projekts, welches mit Hilfe eines Autokrans montiert wurde, erfolgte zu 75% durch Fördergelder von Leader+. Wir alle haben diese Baustelle mitten im Wald als etwas ganz Besonderes empfunden. Nach getaner Arbeit konnten wir die offizielle Einweihung bei schönstem Sommerwetter genießen. Auch Verbraucherminister Bonde, Oberbürgermeister Osswald (Freudenstadt), Bürgermeister Michael Ruf (Baiersbronn) und Tourismusdirektor Patrick Schreib nahmen neben vielen anderen Gästen daran teil.   Die Genussplätze Am Ellbachseeblick ist nun auch das Essen unter freiem Himmel möglich. Das „Picknicken“ erfreut sich seit langer Zeit schon sehr großer Beliebtheit. Ob mit der Familie am Sonntag, bei einer Wanderung zu zweit oder bei einer morgendlichen Radtour, die vier Genussplätze laden Groß und Klein ein. Die Genussplätze bestehen aus Douglasienkanthölzern, die mittels Gewindestangen zu individuellen Raum- modulen verbunden werden. Diese fügen sich als skulpturartiges Objekt in die vorhandene Landschaft ein.     Impressionen von der Errichtung bis zur Fertigstellung der Aussichtsplattform und der Genussplätze:  

Facebook